Atemschutzübung in Mauerstetten am 16. Mai 2018

Am 16.05.2018 führte die Freiwillige Feuerwehr Mauerstetten gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Frankenried eine Objektübung in einer Tiefgarage

in Mauerstetten durch. Angenommen wurde hierbei ein simulierter Fahrzeugbrand mit vermissten Personen.

Es ging hierzu ein Trupp unter Atemschutz in den verrauchten Bereich vor, rettete mehrere Personen aus dem Gefahrenbereich.

Anschließend wurde ein Atemschutzträger simuliert als Verletzt gemeldet, auch dieser wurde durch einen Rettungstrupp sicher ans Freie verbracht.

 IMG 20180516 194428    IMG 20180516 194443
   IMG 20180516 195414  
© 2020 Freiwillige Feuerwehr Mauerstetten . Designed By WarpTheme